Wähle deinen Stil und wechsle den Hintergrund!

Macht Dampf! – Für gutes Essen in Kita und Schule

Wünscht du dir ein leckeres Schulessen? Dann bist du nicht alleine. Rund fünf Millionen Kinder und Jugendliche essen täglich in ihrer Schule zu Mittag. Die meisten finden das Essen in der Mensa zwar ganz okay – aber nicht megagut. Auch Wissenschaftler haben herausgefunden: Das Schulessen ist nicht so richtig super: Es kommt zu viel Fleisch auf den Teller und zu wenig Gemüse, Salat und Fisch.

Wenn sich Schülerinnen und Schüler mehr Leckeres auf ihrem Teller wünschen, stehen Pasta, Pizza und Pfannkuchen ganz oben auf der Hitliste. Aber künftig soll es nicht nur heißen: Nie wieder Ätzspinat! Auch gesund soll das Essen schließlich sein. Denn wenn Ihr ausgewogen esst, könnt Ihr Euch besser konzentrieren und leichter lernen

Gesundes und zugleich leckeres Mittagessen – geht das überhaupt? Der Bundesernährungsminister Christian Schmidt meint: ja – und hat mit "Macht Dampf!" eine große Offensive gestartet: Sie soll Eltern dabei unterstützen, besseres Schulessen einzufordern. Denn Eltern können eine Menge tun. Auf der Website www.macht-dampf.de erhalten sie Tipps und mehr Durchblick, wer beim Schulessen überhaupt mitmischt.

Lass uns alle gemeinsam Dampf machen! Damit dein Schulessen bald nur noch beste Noten erhält. 

Die Kampagne "Macht Dampf"

Die Kampagne "Macht Dampf!" informiert, warum gutes Essen für die Kinder und Jugendlichen sowohl zu Hause als auch in der Kita und in der Schule so wichtig ist, was eine ausgewogene Ernährung ausmacht und klärt über die Kriterien des DGE-Qualitätsstandards auf. So haben Studien gezeigt, dass sich der DGE-Qualitätsstandard für die Kita- und Schulverpflegung noch nicht flächendeckend durchgesetzt hat. Im Durchschnitt wird zu häufig Fleisch serviert, zu wenig Gemüse und zu selten Fisch. Auch sind die Schülerinnen und Schüler insgesamt nur mittelmäßig zufrieden mit der Qualität des angebotenen Essens. Und vor allem in Kitas fehlt es oft an fachlicher Unterstützung und Personal oder der notwendigen Ausstattung, um eine ausgewogene Ernährung gemäß des Standards anbieten zu können.

Als Eltern haben Sie großen Einfluss auf die Essgewohnheiten Ihres Kindes und auf das, was für Ihr Kind in Kita und Schule auf den Teller kommt. Wenn Sie sich für eine bessere Verpflegung ihrer Kinder einsetzen möchten, können Sie auf dem Webportal www.macht-dampf.de Fragen an Ernährungsexperten von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), dem aid Infodienst und den Vernetzungsstellen Schul- und Kitaverpflegung stellen. Sie finden dort außerdem verschieden Musteranschreiben zur Gewinnung von Eltern oder zur Ansprache der Schul- und Kitaleitung sowie Checklisten für das Schul- oder Kitaessen, Erläuterungen zum DGE-Qualitätsstandard, Beispiele für gelungene Kita- und Schulverpflegung aus der Praxis, Rezepte für gesunde Pausenbrote und Snacks sowie ein Quiz zu gesundem Essen in Kita und Schule.


Online-Portal: www.macht-dampf.de

REZEPTE

Jetzt probieren

Noch Fragen?

 Hier geht's zum Lexikon

Noch Fragen?

 Hier geht's zum Lexikon


Fünf für Luzy

Dein Weg durchs Ernährungs-Labyrinth


Fünf für Luzy

Jetzt spielen