Wähle deinen Stil und wechsle den Hintergrund!

Warum sind Bienen so wertvoll?

Bienen sind für unser Leben und für die Natur unglaublich wichtig. Wenn die Bienen von einer Blüte zur nächsten fliegen, dann nehmen sie wichtigen Blütenstaub mit und befruchten so die Blüten. Nur so können die Pflanzen später Früchte wie Äpfel oder Erdbeeren tragen.

Bienen – vom Aussterben bedroht.

Leider gibt es seit ein paar Jahren immer weniger Bienen. Aus verschiedenen Gründen: Bakterien, Viren und Parasiten machen Bienen krank. Auch Rückstände von Pflanzenschutzmitteln können die Gesundheit beeinflussen. An einigen Orten fehlt es den Bienen auch an einer ausreichenden Pflanzenauswahl, um sich richtig gut zu ernähren.

Bereits jetzt wird viel für das Überleben der Bienen getan. So werden in Deutschland seit vielen Jahren Pflanzenschutzmittel besonders streng geprüft. Das Bundeslandwirtschaftsministerium unterstützt auch Landwirte, die die Lebensbedingungen von Bienen verbessern und zum Beispiel blühende Weiden pflegen oder blütenreiche Pflanzen anbauen. Außerdem forschen Wissenschaftler, wie die Gesundheit der Bienen verbessert werden kann.

Jetzt runterladen: Die Bienen-App

Wir alle haben die Möglichkeit Bienen zu füttern und können in unseren Gärten oder auf dem Balkon bienenfreundliche Pflanzen nutzen. So kann jeder von uns aktiv Bienen schützen. Mit der Bienen-App des Bundeslandwirtschaftsministeriums kann man auch leicht erkennen, welche Pflanzen besonders viel Nahrung für die Bienen bieten und noch viel mehr über Bienen, Hummeln und Co. erfahren.

Nach oben

"Bienen schützen ist wichtig! Alina, Berfin, Jasmin und Victoria haben in einer Projektarbeit in der Schule über das Leben der Bienen geschrieben. Hier könnt ihr euch das Projekt ansehen.“

Minigarten selber machen

Ab in die Kiste

Minigarten selber machen

Ab in die Kiste

Entdecke den Wald

Schau mal

Entdecke den Wald

Schau mal

Noch Fragen?

 Hier geht's zum Lexikon

Noch Fragen?

 Hier geht's zum Lexikon